top of page

Shiitake-Pilz-Omelett

Shiitake-Pilz-Omelett

Vollständiger Name

28 February 2023 at 22:00:00

Lassen Sie sich von Ching-He Huang inspirieren, während sie ein Shiitake-Pilz-Omelett zubereitet

Lassen Sie sich von Ching-He Huang inspirieren, während sie ein Omelett mit Shiitake-Pilz zubereitet

Zutaten
8 Stücke getrocknete Shiitake-Pilze Emma Basic, 10 Minuten in heißem Wasser eingeweicht, fein geschnitten
1 Esslöffel Rapsöl
2 Knoblauchzehen, geschält, fein gehackt
1 Esslöffel Tamari
1 Esslöffel Rapsöl
3 Bio-Eier, leicht geschlagen
2 Prisen Meersalz
2 Prisen gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Prisen rote Chiliflocken
Zum Garnieren
1 kleine Handvoll Rucolablätter
1 kleine Handvoll Kirschtomaten an der Rebe

Methode
Die getrockneten Pilze in kaltem Wasser abspülen. Die Pilze 10 Minuten in heißes Wasser legen, damit sie weich werden. Abtropfen lassen. In Scheiben schneiden. Zur Seite legen.

Eine kleine Pfanne mit Rapsöl erhitzen, den Knoblauch und dann die geschnittenen Pilze hinzufügen. 1 Minute im Wok köcheln lassen, bis es duftet, und das Tamari hinzufügen. 30 Sekunden lang schwenken, dann auslöffeln und zur Seite legen.

3 mittelgroße Eier leicht verquirlen. Mit einer Prise gemahlenem schwarzen Pfeffer, roten Chiliflocken und Meersalz würzen.

Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Eiermischung hinzufügen. 20 Sekunden kochen lassen und wenn das Ei anfängt, goldbraun zu werden, die Pilze vorsichtig darüber streuen, sodass der Großteil des Omeletts bedeckt ist. Mit einer weiteren Prise roten Chiliflocken und Meersalz würzen. Mit einem Gummispatel die Ränder des Omeletts lösen. Die Hitze abstellen und das Omelett vorsichtig in eine große, offene Zigarrenform rollen. Das Omelett vorsichtig auf einen Servierteller legen. Mit Rucola und einigen Kirschtomaten servieren.

bottom of page