top of page

Schwarzes Sesam-Kokos-Eis

Schwarzes Sesam-Kokos-Eis

Vollständiger Name

28 February 2023 at 22:00:00

Lassen Sie sich von Ching-He Huang inspirieren, während sie schwarzes Sesam-Kokos-Eis herstellt


Ein nussig süßes, pflanzliches, selbstgemachtes schwarzes Sesameis mit einem Hauch von Kokosnuss
Zutaten
8 Esslöffel geröstete schwarze Sesamsamen von Emma Basic
1/2 Dose gesüßte Kokosnuss-Kondensmilch (weglassen, wenn Sie zuckerfreies Eis möchten oder für weniger Süße stattdessen 2 Esslöffel Agavensirup verwenden möchten)
2 Teelöffel Vanilleextrakt
1 Dose Kokosmilch (400 ml)
1 Prise Salz
2 Dosen Kokoscreme (160 ml)
Zubereitung
Einen gefrierfesten Eisbehälter 2 Stunden vorkühlen.

Die schwarzen Sesamsamen in eine Pfanne geben. 1–2 Minuten rösten. 1 Minute abkühlen lassen. Die Samen in die Küchenmaschine geben.

Die schwarzen Sesamsamen pürieren.

Die Kokosmilch in eine Pfanne geben, Kondensmilch (falls verwendet) hinzufügen und gut verrühren. Vanilleextrakt und Meersalz hinzufügen. Zum Köcheln bringen. Den gemahlenen schwarzen Sesam hinzufügen und gut verrühren. Vom Herd nehmen. 30 Minuten abkühlen lassen.

In einer tiefen Schüssel die Kokoscreme schaumig schlagen.

Den schwarzen Sesam in eine Schüssel geben und die Sahne vorsichtig unter die schwarze Sesammischung heben.

Den Eisbehälter aus dem Gefrierschrank nehmen, die Eismischung darübergießen, mit einem dicht schließenden Deckel abdecken und 12 Stunden lang einfrieren. In einer kleinen Schüssel mit Sesamkörnern garniert servieren.

bottom of page